Exit und Re-Invest – FLEX Capital verkauft Egoditor-Mehrheit an Bitly Inc.

Berlin/Bielefeld/New York, 01.12.2021

Exit und Re-Invest - FLEX Capital verkauft Egoditor-Mehrheit an Bitly Inc.

Gemeinsam mit den Gründern hat FLEX in nur zwei Jahren den Umsatz um rund 250% auf über EUR 30 Mio. wiederkehrenden jährlichen Umsatz (ARR) gesteigert, die Profitabilität weiter ausgebaut und Egoditor zum globalen Marktführer im Bereich QR-Code Software fest etabliert.

Berlin/Bielefeld/New York, 01.12.2021 – FLEX Capital, Private Equity Investor mit Fokus auf mittelständische Software- und Internetunternehmen im deutschsprachigen Raum, hat die Mehrheit seiner Anteile an der Egoditor GmbH, Marktführer im Bereich QR-Code Software, an Bitly Inc, den weltweit meistgenutzten Kurz-URL-Dienst, verkauft.

Mit dem Verkauf des ersten Portfoliounternehmens zeigt der von erfolgreichen Serienunternehmern gegründete Fonds FLEX, wie deutsche Hidden Champions gemeinsam mit den jeweiligen GründerInnen auf die internationale Bühne gehoben werden können. FLEX versteht sich dabei als zupackender Partner für Unternehmer, der ihnen bei allen Wachstums Herausforderungen zur Seite steht.

Mehr Details zu den gemeinsam implementierten Erfolgshebeln bei Egoditor finden Sie unter: https://www.flex.capital/portfolio/case-study-egoditor/

Die Verantwortlichen bei FLEX zeigen sich erfreut über den Verkauf und darüber, den nächsten Schritt mit Bitly und dem Portfoliounternehmen Egoditor gemeinsam zu gehen. In diesem Zusammenhang verkündet FLEX zusammen mit den Gründern einen bedeutenden Anteil des Kaufpreises in Bitly zu reinvestieren. 

„Die beiden Gründer haben Egoditor mit viel persönlichem Risiko und ohne jegliche Finanzierung von Außen aufgebaut. Eine unglaubliche unternehmerische Leistung und vor allem ein Beispiel dafür, dass es nicht immer die Größe der Finanzierungsrunde ist, auf die es am Ende ankommt. Ein globaler Tech-Champion made in Germany und zwei Unternehmer, die mit beeindruckender Selbstreflexion ein Gespür für die richtigen Entscheidungen zur richtigen Zeit bewiesen haben ”, zeigt sich Christoph Jost Gründer & Managing Partner von FLEX beeindruckt. “Einen Teil der Anteile an FLEX verkaufen, damit persönliches Risiko rausnehmen, das Unternehmen gemeinsam aufs nächste Level bringen und zum Schluss weit überproportional profitieren. So lässt sich das Angebot von FLEX an Unternehmer zusammenfassen.”

„Wir sind stolz darauf, was wir bei Egoditor gemeinsam mit FLEX Capital erreicht haben. FLEX hat uns von Tag 1 an mit einem breiten Netzwerk und unternehmerischer Expertise beim rasanten Wachstum der Firma unterstützt. Wir sind dankbar dafür, diesen Weg gewählt zu haben und sind gespannt, unsere QR-Plattform mit Bitly zusammenzubringen“, sagen Nils Drescher und Nils Engelking, Gründer und Co-CEOs von Egoditor.

Über Bitly

Bitly ist ein führendes globales SaaS-Unternehmen, das eine umfassende Plattform bietet, die es ermöglicht, jede online geteilte Information mit wichtigen Zielgruppen zu verbinden und eine Aktion hervorzurufen. Die All-in-One-Plattform von Bitly ermöglicht es mehr als 5 Millionen monatlich aktiven NutzerInnen und über 325.000 Kunden weltweit – Menschen, Influencer, Marken und Unternehmen jeder Größe – Markenlinks, benutzerdefinierte QR-Codes und Link-in-Bio-Lösungen als ein vertrauenswürdiges Gateway zu nutzen, um ihr Publikum anzusprechen und wichtige Benachrichtigungen, Informationen und Erfahrungen bereitzustellen. Weitere Informationen zu Bitly finden Sie unter https://bitly.com/.

Über Egoditor

Die Egoditor GmbH ist der internationale SaaS-Anbieter hinter qr-code-generator.com und der All-in-One-QR-Code-Marketingplattform QR Code Generator PRO. Egoditor wurde 2009 von Nils Engelking und Nils Drescher als Zwei-Mann-Startup in Bielefeld gegründet und war ein Early Adopter der QR-Code-Technologie. 2019 hat FLEX Capital die Mehrheit der Anteile übernommen. Die wachsende Nachfrage nach einfacheren digitalen Tools ebnete dem QR-Code-Generator den Weg, ein Branchenführer zu werden. Heute hat dieser mehr als zehn Millionen Benutzer in mehr als 190 Ländern. Die Kunden reichen von kleinen und mittleren Unternehmen in allen Branchen bis hin zu globalen Marken und gemeinnützigen Organisationen. Dazu zählen Starbucks, Zalando, Heilsarmee, Accor und GAP. Neben dem kostenlosen Generator-Tool – welches in mehr als 30 Sprachen angeboten wird – bietet Egoditor einen professionellen Service für benutzerdefinierte QR-Codes, mehrsprachigen Kundensupport und ein detailliertes Scan-Tracking-Tool. Letztendlich zielt Egoditor darauf ab, mobiles Marketing wertvoll und für jeden zugänglich zu machen, one scan at a time. 

Kontakt

Michelle Gerstberger
FLEX Capital – Head of Communications
mg@flex.capital
+49 163 5497 615
flex.capital

Über FLEX Capital

FLEX Capital ist ein Private Equity Fonds, der von erfolgreichen Serienunternehmern gegründet wurde und in profitable und wachsende Unternehmen aus dem deutschen Internet- und Software-Mittelstand investiert. Der Anfang 2023 verkündete zweite Fonds in Höhe von 300 Millionen Euro enthält erstmalig eine gewerbliche Struktur, die es FLEX Capital ermöglicht, Portfoliounternehmen mit einem eigens aufgebauten 30-köpfigen Expertenteam operativ zu unterstützen, wodurch sich der Investor von vielen anderen Private Equity Fonds unterscheidet. Aktuell umfasst das FLEX Portfolio sechs Unternehmensplattformen. Weitere Informationen finden Sie unter www.flex.capital.

Erhalten Sie innerhalb von zwei Werktagen eine indikative Bewertung Ihres Unternehmens.
Wir berechnen auf dieser Basis gerne einen indikativen Wert Ihres Software- oder Tech-Unternehmens. Für eine genauere Bewertung müssen wir im zweiten Schritt weitere sensible Daten erfragen, für die wir Ihnen vorab eine Vertraulichkeitsvereinbarung zukommen lassen.

*FLEX Capital ist ein Private-Equity-Buyout-Investor mit Spezialisierung auf den Softwaresektor. Wir verfügen über maßgebliche Expertise bei der Unternehmensbewertung in diesem Segment.